Menü
h Suche
Jetzt suchen

Deutsches Panzermuseum Munster

Technik | Kultur | Gesellschaft

Ihr persönlicher Vorteil:

1 € Preisnachlass auf Museumseintritt
2 € Preisnachlass auf Familieneintritt

Auf ca. 10.000 Quadratmetern zeigt das Panzermuseum 150 Großgeräte: Panzer, Geschütze und Fahrzeuge – von 1917 bis heute. Hinzu kommen viele weitere Exponate wie Uniformen, Orden, Waffen, ungepanzerte Fahrzeuge, Funkgeräte und Militärspielzeug. Im Außenbereich vermittelt der begehbare Panzer vom Typ M48 (Patton II) authentisch das Gefühl der Enge im Panzer und der Bedeutung der Zusammenarbeit der Besatzung.

Nur rund 20 Autominuten von Bispingen entfernt befindet sich in Munster das Deutsche Panzermuseum. Kritisch und ohne Pathos zeigt es alles von Patronen bis zu Panzerfahrzeugen. Der Anspruch des Museums ist hoch. Es soll durchaus ein Ort lebhafter Kontroversen und Diskussionen sein. Die Ausstellung ist keineswegs kriegsverherrlichend, sondern hat sich von einer reinen Technikschau im Laufe der vergangenen Jahre zu einem Museum gewandelt, das Militärgeschichte kritisch und modern beleuchtet.

Das Deutsche Panzermuseum Munster in der Lüneburger Heide zeigt nicht nur Exponate aus der Geschichte der Weltkriege, Wehrmacht, Bundeswehr, NVA, Volksarmee und Reichswehr, sondern ordnet die Objekte darüber hinaus sozial- und kulturhistorisch ein und interpretiert sie kritisch. Das Museum will nicht nur informieren, sondern auch zu Fragen und kritischer Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte – insbesondere der deutschen Militärgeschichte – anregen.

Das Museum bietet einen kostenlosen Multimediaguide, außerdem können im Voraus Führungen durch das Museum gebucht werden.

Öffnungszeiten:

www.daspanzermuseum.de/index.php

Januar – Mai und Oktober – Dezember:

Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr – 18.00 Uhr, letzter Einlass 17.00 Uhr

Montags geschlossen. An Feiertagen auch montags geöffnet.

Juni – September:

täglich, 10.00 – 18.00 Uhr, letzter Einlass 17.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass Führungen im Vorfeld gebucht werden müssen. Unsere kostenlosen Mulitmediaguides können Sie unangemeldet vor Ort leihen.

Preise:

http://www.daspanzermuseum.de/index.php?id=96
Schwerbehinderte mit Ausweis haben freien Eintritt (mit Ausweis B ist zusätzlich eine Begleitperson frei).
Zahlung mit EC-Karte und Kreditkarte möglich

Erwachsene 8,00 Euro
Kinder bis einschließlich 5 Jahre frei
Kinder von 6 bis einschließlich 13 Jahre 4,0 Euro
Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienst Leistende mit gültigem Ausweis 4,00 Euro
Familienkarte (Eltern mit Kindern bis 13 Jahre) 15,00 Euro
Gruppenpreis pro Person (ab 10 Personen) 6,00 Euro
Führungen pro Person (ab 10 Personen möglich) 3,00 Euro

Deutsches Panzermuseum Munster
Hans-Krüger-Straße 33
29633 Munster
Tel. (0 51 92) 25 52
info(at)daspanzermuseum.de
www.daspanzermuseum.de
facebook.com/daspanzermuseum

Nächstgelegene Haltestelle der Deutschen Bahn: Munster (Örtze) Bhf

mDeutsches Panzermuseum

Hans-Krüger-Str. 33, Munster

Das wird Sie sicher auch interessieren

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region