© Katja Röhrs

Urlaub mit Hund

Die Lüneburger Heide lädt ein

4 Pfoten Zeit

 

Wollen Sie einen Urlaub mit Hund machen, so ist einiges zu überlegen und zu planen. Je besser Sie vorbereitet sind, umso schöner wird Ihre Reise mit Hund! Doch Sie brauchen sich nicht den Kopf zu zerbrechen.Wir haben für Sie an alles gedacht.

Wandern mit Ihrem besten Freund 

Ob ein Spaziergang um den See, ein Ausflug in die wunderschöne Heidelandschaft oder eine Tagestour auf dem Heidschnuckenweg -  gemeinsames Wandern ist für Ihren Hund einfach die schönste Aktivität! Sie finden hier für  Ihren Wanderurlaub mit Hund hundefreundliche Ferienhäuser, Ferienwohnungen & Hotels, in denen Sie und Ihr Hund zu 100% WILLKOMMEN sind. Entdecken Sie schon jetzt alle Möglichkeiten vor Ort, und was sich unsere GastgeberInnen für Sie und Ihren Hund zum Thema Wandern mit Hund haben einfallen lassen. VORHER wissen, was Sie und Ihren Hund erwartet!

Alles dabei?

Ausstattung für die Reise mit Hund

  • Hundebett, bzw. Hundedecke

  • Halsband & Leine, eventuell Hundegeschirr oder auch einen Maulkorb

  • Futternapf & Wassernapf

  • Futter (Nassfutter / Trockenfutter) & Leckerlis

  • Trinkflasche / Wasserspender für unterwegs

  • Hundekotbeutel

  • Impfpass & Europäischer Haustierausweis

  • Zeckenmittel & Zeckenzange / Zeckenkarte

  • Desinfektionsmittel

  • Hundehandtücher

Freizeitspaß für Hund & Herrchen oder Frauchen

{{ resultCount }} Treffer

WO gibt es WAS?

Alles für den Vierbeiner

Geschäfte für Tiernahrung und Haustierzubehör

Unsere Schlachtereien in Behringen und Hützel, der Kiebitzmarkt und Forstgerätestelle Grube haben ein breitgefächertes Angebot für Ihren Hund. Auch EDEKA, Rossmann, Lidl und Penny sind vor Ort.

Hundefriseur

Wau (WOW)

Piko-Bello
Tierarzt in Behringen
Tierarzt in Bispingen
Tierarzt in Steinbeck/Luhe
Unterkünfte und Unternehmungen mit Hund

Wo Sie und Ihr Vierbeiner wohnen können und was alles anzuschauen ist.

Hier geht's zu den Unterkünften und Freizeitmöglichkeiten
Anreise

Damit Sie Bispingen gut finden.

Anreise planen
Spielregeln

Bitte beachten Sie, dass Hunde im Naturschutzgebiet ganzjährig angeleint sein müssen.

Außerhalb des Naturschutzgebietes gilt der Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit vom 15. März bis 15. Juli.

 

Der VNP informiert
© Katja Röhrs
-
Erwachsene
Kinder

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.