Bispingen • Osterheide • Spitzbubenweg (49 km) - Radtour 7

Auf einen Blick

  • Start: Bispingen Touristik
  • Ziel: Bispingen Touristik
  • mittel
  • 48,76 km
  • 5 Std. 32 Min.
  • 260 m
  • 167 m
  • 64 m

Beste Jahreszeit

Osterheide / Spitzbubenweg und nach Wilsede

Auch diese Radtour beginnt an der Tourist-Information Bispingen. Nach 5 km erreichen Sie die Luhequelle. Die Luhe zeigt sich in einem Quellgebiet, das aus drei terrassenförmigen Teichen besteht. Zunächst verläuft die Luhe unterirdisch Richtung Bispingen (Beginn des Luheradweges) und erscheint erst wieder in den Wiesen am Luhegrundweg. Über Timmerloh und durch die Röders Heide erreichen Sie Scharrl und nach insgesamt 22 km Hof Bockheber.

Bockheber zählt zu den schönsten Heidehöfen zwischen Aller und Elbe. Er soll der weitaus älteste Einzelhof im Naturschutzgebiet sein. Bockheber besitzt alle Siedlungsanlagen in reichem Maße: Weide für Großvieh, einen Grashof hinter dem Haus, gutes Ackerland, Weidegelegenheiten für Schafe, ein prächtiges Hofgehölz und gutes Brunnenwasser. Das jetzige Hauptgebäude ist ein verziertes Fachwerkhaus aus dem Jahre 1826. Die Hofstelle wurde 1912 vom Verein Naturschutzpark übernommen. Der Name leitet sich vermutlich ab von Buche = Bock und dem Dorf Heber.

Weitere Informationen

Informationen
  • Fahrradtauglich
  • Kulinarisch interessant
  • Familienfreundlich
  • Natur Highlight
  • Kulturell interessant
  • Rundweg
  • Beschilderung
  • Tour mit Hund
Startort

Bispingen

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.