Schafstall-Runde

Auf einen Blick

  • Ziel: Marktstraße 1
  • 20,58 km
  • 1 Std. 24 Min.
  • 110 m
  • 113 m
  • 45 m

Schafstall-Runde Gesamtlänge: 21 km Route: Amelinghausen - Rehlingen - Tellmer - Betzendorf - Amelinghausen Highlights...

Schafstall-Runde

Gesamtlänge: 21 km
Route: Amelinghausen - Rehlingen - Tellmer - Betzendorf - Amelinghausen
Highlights: historischer Schafstall Betzendorf, historischer Schafstall Amelinghausen, Betzendorfer Berg, Feldsteinkirche Betzendorf, Lopausee
 
Streckenverlauf

  • Tourenstart bei der Tourist-Information Amelinghausen
  • auf dem Hessenweg nach Rehlingen
  • auf der Straße durch den Wald nach Diersbüttel
  • auf der Kreisstraße Richtung Tellmer
  • Abfahrt auf den Feldweg „Alter Mühlenweg“ nach Tellmer
  • auf dem Radweg nach Betzendorf
  • historischer Schafstall Betzendorf
  • Feldsteinkriche Betzendorf
  • Betzendorfer Berg - Aussicht von der mit 117 m höchsten Erhebung im Landkreis Lüneburg
  • historischer Schafstall Amelinghausen
  • Abstecher zur Kronsbergheide möglich mit Heidschnuckenstall
  • Naherholungsziel Lopausee
  • Tourenende in Amelinghausen
     

 
Schafstall-Runde
 
Los geht es an der Tourist-Information Amelinghausen, wo Sie alle Auskünfte und Tipps zu der anstehenden Radtour erhalten. Über den Hessenweg verlassen Sie Amelinghausen und halten sich geradeaus in Richtung Rehlingen. Bei der Fahrt durch das Dorf überqueren Sie den kleinen Bach Lopau, weiter geradeaus führt die Straße durch den Wald in die kleine Siedlung Diersbüttel. Nach zwei Kilometern auf der Kreisstraße geht es über den Feldweg „Alter Mühlenweg“ nach Tellmer.
 
Auf dem Radweg nach Betzendorf liegt rechterhand der historische Schafstall, der heute als Eventlocation genutzt werden kann. Bei der Runde durch das über 1000 Jahre alte Betzendorf ist die St. Peter und Paul Kirche, eines der ältesten Gotteshäuser der Lüneburger Heide, mit dem wuchtigen Rundturm aus dem Jahre 1190 besonders sehenswert. Die Gegend westlich von Betzendorf ist die am höchsten gelegene im Landkreis Lüneburg. Vom Betzendorfer Berg aus haben Sie ein hervorragendes Blickfeld auf die Umgebung, die großen Waldgebiete des Süsing und bei gutem Wetter auch bis zu den Lüneburger Kirchtürmen und das Elbufer am Horizont.
 
Vorbei an versteckten Heidelbeerplantagen erreichen Sie am Waldrand den historischen Schafstall Amelinghausen. Das über 200 Jahre alte Gebäude und das gesamte Areal mit Lagerfeuerplatz bieten seit vielen Jahrzehnten ein besonderes Ambiente für Feierlichkeiten und Veranstaltungen aller Art.
Dann liegt der Lopausee vor Ihnen, angestaut aus dem kleinen Bach bei Rehlingen. Durch die Unterführung haben Sie die Möglichkeit, den Heidschnuckenstall in der Kronsbergheide zu besuchen, der auch heute noch vom Schäfer und seiner Herde in kalten Wintermonaten und zur Lammzeit im Frühjahr genutzt wird. Am Lopaupark vorbei, ist die Schafstall-Runde mit der Einfahrt nach Amelinghausen komplett.
 

Weitere Informationen

Informationen
  • Fahrradtauglich
  • Familienfreundlich
  • Einkehrmöglichkeit
Startort

Marktstraße 1

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.